Bio Catering - 2007 bis 2013

Wir kochen nicht mehr

Als Vorreiter des Streetfoods entwickelte sich KOCHmobil mit einer mobilen Küche und frisch vor Ort zubereiteten Pastagerichten bald zu einem Cateringunternehmen für Anlässe zwischen 20 und 1000 Personen. Wir blicken zurück auf unzählige Events in der ganzen Schweiz, Gäste und Kunden aus allen Branchen - auch wo man keine Biokonsumenten vermutet hätte, Partnerschaften mit anderen Caterern, Biobetrieben, Lieferanten, die sich den strengen Bestimmungen von Bio Suisse angepasst haben.

Ein Highlight war die Best of Swiss Gastro Auszeichnung in der Kategorie Newcomer 2007, welches das junge Unternehmen darin bestätigte, dass die Bio Knospe Zertifizierung der richtige Weg war. Mit der Goût Mieux Auszeichnung wurde der Status ausgebaut und abgerundet.

Nach 7 Jahren gelangt man an einen Dreh- und Angelpunkt. Ein weiterer Ausbau des Unternehmens hätte nicht dem ursprünglichen Charakter entsprochen. Stehenzubleiben wäre mit der Zeit fatal gewesen. Deshalb habe ich mich für einen dritten Weg entschlossen: Aufzuhören.

An dieser Stelle allen ein grosses Dankeschön!

Franco Marceca

P.S. Stand Februar 2017: Inzwischen tüftle ich an einem neuen Projekt: www.kochgeschichten.ch 

files/kochgeschichten.png

 

Blumenland Meier